Abschluss Skatebahnhof

 
 

Millhaus verwandelt Bahnhof zum zweiten Mal in Skatehalle

Vom 08.01. bis zum 22.01.2018 ging der Skatebahnhof in die zweite Runde und war ein voller Erfolg! 14 Tage gab es ein abwechslungsreiches Programm rund um das Thema Skateboarding -  Workshops, offene Sessions, Demos, Cash For Tricks Contest, eine Fotoausstellung von Leo Preisinger und vieles mehr!
Da es in München leider (noch) keine Halle gibt, war der Ansturm auf die Miniramp im Winter wie zu erwarten nochmal größer als bei der Premiere im Sommer. Bei den kostenlosen Anfänger-Workshops mit den professionellen Coaches von HIGH FIVE war so viel los, dass es lange Warteschlangen gab und jede Menge Organisationstalent gefragt war, um allen Kindern zumindest ein paar Basics zu zeigen. Im Anschluss wurde die Rampe bei den täglichen offenen Sessions von den Münchner Locals nach allen Regeln der Kunst zerlegt, sodass die vielen Zuschauer jede Menge zu staunen hatten.
Danke an Ihr Einkaufsbahnhof und alle Beteiligten, die dafür gesorgt haben, dass der zweite Skatebahnhof ein voller Erfolg war. Wie auch letztes Jahr haben wir natürlich noch einen Recap Clip und einige Bilder für euch!

  • Yoko Ono's Macintosh HD
  • Google
  • Bullseye
  • Loading
  • They see me rollin'!
  • Home Office
  • End of Work
  • To Do's