Eigene youtube videos downloaden

Kehren Sie zu Ihrem Browser zurück, und fügen Sie die URL – es handelt sich um eine temporäre Webadresse – in der Adressleiste ab) in die Adressleiste und beginnen Sie mit der Wiedergabe des Videos. Wenn Sie das Video im Browser anzeigen, wird eine Option zum Herunterladen der Datei angezeigt, um sie lokal beizubehalten. 4K Video Downloader ermöglicht es Ihnen, ganze YouTube-Videos herunterzuladen oder einfach nur das Audio zu rippen. Wählen Sie Ihre bevorzugte Auswahl über das Dropdown-Menü auf der linken Seite und wählen Sie dann ein Format über das Menü auf der rechten Seite. Wir bevorzugen MP4 für unsere Videos, weil es eine gute Balance zwischen Qualität und Dateigröße bietet – und auf grundsätzlich jedem Gerät abgespielt wird. Starten Sie das Ansehen eines Videos, und tippen Sie dann auf die Schaltfläche „Herunterladen“ (ein grauer Pfeil) unter dem Player und wählen Sie eine Qualitätseinstellung aus. Sobald das Video erfolgreich von YouTube heruntergeladen wurde, können Sie es in Ihrer Bibliothek oder Konto-Registerkarte finden. Möchten Sie eine wirklich einzigartige Möglichkeit, ein Video „herunterzuladen“? Entwickler Anton Gera hat die YouPost-Erweiterung für den Google Chrome-Browser erstellt, um ein YouTube-Video in einen „Artikel“ zu verwandeln. Es greift alle Untertitel, in welcher Sprache Sie bevorzugen, und platziert sie in einer Browser-Seite mit ausgewählten Bildschirmgreifern aus den Videos als Illustration. Wenn das Video keine Untertitel hat, wird es nicht funktionieren. Je besser die Untertitel, desto besser natürlich der Artikel; autogenerierte Untertitel kommen wie Run-on-Sätze von jemandem, der die Sprache nicht wirklich spricht.

Nun, ob Sie sich entscheiden, Videos in einem Link zu Ihrem Gmail zu erhalten, oder Sie sie auf Google Drive hochladen, wird es einfach sein, sie auf einem anderen Videodienst zu teilen. 3GP beiseite, haben Sie vier Optionen hier für Ihren Computer, Smartphone oder Tablet: 360p, 480p, 720p und 1080p. Je höher die Qualität, desto größer die Datei, so ist der Trick, Qualität und Größe auszugleichen: Es sei denn, Sie sehen auf einem wirklich großen Bildschirm, können Sie wahrscheinlich ohne 1080p Qualität auskommen, es sei denn, Sie haben Nudeln von Ersatzspeicher (obwohl 360p Video auf einem HD-Display nicht gut aussehen wird). Die Chancen stehen gut, in der Minute, in der Sie eine iOS-App finden, die YouTube-Videos herunterladen kann, wird sie „fixiert“ oder gesperrt. Die einzige wirkliche Option ist es, Ihr iPhone zu jailbreaken und Sideloaded-Apps zu verwenden, die herunterladen, was Sie wollen. Öffnen Sie Dokumente und suchen Sie nach dem Webbrowser-Symbol, dem kleinen Kompass unten rechts auf dem Display. Tippen Sie darauf und gehen Sie zu savefrom.net. Fügen Sie die Adresse des YouTube-Clips in das große Eingabefeld ein, wählen Sie die gewünschten Qualitätsoptionen aus und die Datei wird heruntergeladen. Wählen Sie dann Ihre Qualität aus. Für die Wiedergabe von Videos auf Ihrem Fernseher oder PC empfehlen wir, die höchste Auflösung auszuwählen, aber denken Sie daran, dass dies länger dauern wird und mehr Platz in Anspruch nimmt. Glücklicherweise können Sie die geschätzte Dateigröße auf der linken Seite überprüfen, um zu sehen, wie viel Speicherplatz es benötigte. Beim Herunterladen versucht das Programm, einige Dinge zu verbergen.

Fügen Sie die URL für ein YouTube-Video ein und die Analyse-Engine läuft und zeigt nur wenige Download-Optionen an. Klicken Sie auf das Gear-Symbol, dann auf die Schaltfläche Alle anzeigen und scrollen Sie, um mehr zu sehen – wie eine 4K 3.840-by-2.160-Datei im WebM-Format. Der 227MB WebM-Testdownload dauerte eine schmerzhafte Zeit, etwa 6,5 Minuten.

abgelegt unter: Allgemein