MINI – Markenpartnerschaft Channel Islands Surfboards

 
 

MINI

Markenpartnerschaft Channel Islands Surfboards

2014 - heute

Die gemeinsame Leidenschaft für anspruchsvolles Design, Performance und Fahrspaß bildet die Grundlage für die Kooperation zwischen MINI und dem Marktführer in der Surfboardproduktion, Channel Islands Surfboards.

Im Rahmen der Markenpartnerschaft entstand ein neuartiges Produkt-Design, für welches der Surf-Profi Kalani Robb gemeinsam mit den Shapern von Channel Islands die Fahreigenschaften eines MINIs in die Handlingeigenschaften des Surfboards übersetzt hat. Das Ergebnis ist ein unglaublich agiles und wendiges Brett.

Channel Islands vertreibt das Surfboard unter dem Namen „The MINI“ – mit der MINI-Bildmarke auf dem und der gemeinsamen Story in dem Produkt – im eigenen Online Shop und in über 660 Surfshops weltweit. Seit der Markteinführung werden überdurchschnittliche Verkaufszahlen erzielt. Die Surf-Community kommuniziert organisch über dieses einzigartige Design und das überragende Handling im Wasser. So wurde alleine auf Instagram ein Earned Reach von knapp 8 Millionen für MINI x Channel Islands Content generiert (Stand 7/2017).

In 2017 erscheint mit dem MINI Ecohybrid Surfboard in Anlehnung an MINIs neuen Countryman Plug-In-Hybrid eine neue, umweltverträglichere, von der Non-Profit Organisation „Sustainable Surf“ zertifizierte Produktgeneration.

Die Markenpartnerschaft zwischen Channel Islands Surfboards und MINI International wurde 2014 ins Leben gerufen, um die Marke MINI mit einer substanziellen Brand-Story in der Kultur des Wellenreitens erlebbar zu machen, bei Bestands- und potentiellen Neukunden zu schärfen und emotional aufzuladen. Dadurch wird Interaktion in einem Umfeld ausgelöst, in dessen Kontext ein Automobilhersteller maximal als Transporter von Mensch und Material auftaucht. Es entsteht die Möglichkeit mit attraktiven Bildern, die aus der Surf-Kultur erwachsen und sich nicht nur dieser bedienen, zu kommunizieren. Die Marke Channel Islands profitiert im Gegenzug von einer höheren Wahrnehmung außerhalb der Surfzielgruppe. Millhaus hat seit Beginn der Kooperation den kreativen Lead inne.

  • Strategy

    • Sports Marketing Strategy
    • Strategic Planning
  • Concept

    • Brand Activation
    • Communication Concept
    • Communication Guidelines
    • Editorial Concept
    • Experiental Concept
    • Partnership Activation
    • Storyboards
  • Creative Production

    • Branded Content
    • Branding Design
    • Content Creation
    • Content Guidelines
    • Content Production
    • Copywriting
    • Storyboards
  • Partnerships

    • Athlete Partnerships
    • Brand Collaborations
  • Execution

    • Brand Experiences
    • Content Marketing
    • Feasibility Research
    • Location Scouting
    • Project Management
    • Project Supervision
    • Sponsoring
  • PR & Media

    • Distribution Planning
 
 
  • Yoko Ono's Macintosh HD
  • Google
  • Und alle so...
  • Briefing
  • They see me rollin'!
  • Broooo
  • PP Final
  • XXX

 

Hi there!
How can we help you?